Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Fulda

Rechtsextremismus in Hessen

Thema Rechtsextremismus in Hessen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Inhaltliche Gliederung:- (Ideologie-)Merkmale- Ausprägungs- und Erscheinungsformen des organisierten Rechtsextremismus in Hessen insbesondere im Zusammenhang mit der Asyl- und Flüchtlingsthematik- Ansprech- und Kooperationspartner der Extremismus-Prävention

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Teilnehmer erhalten einen Überblick über rechtsextremistische Bestrebungen und ihre Erscheinungsformen in Hessen sowie eine Sensibilisierung im Umgang mit Rechtsextremismus

Themenbereich Umgang mit Konflikten und Problemen, Gewaltprävention
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Fulda
Anbieter/Veranstalter
Landesamt für Verfassungsschutz Hessen, Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit
Sandra Neuhaus / Sven Daniel
Konrad-Adenauer-Ring 49
65187 Wiesbaden
Fon: 0611 - 720 - 404 
Fax:  
E-Mail: praevention@lfv.hessen.de
Dozentinnen/Dozenten Herr Sven Daniel, Referent KOREX - LfV Hessen
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 04.10.2017 14:30 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort SSA Fulda
Veranstaltungsnummer 0178886502
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0178886502) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.