Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Fulda

Umgang mit Suizid in der Schule

Thema Umgang mit Suizid in der Schule freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Lehrkräfte erhalten die Möglichkeit, ihr Wissen über das Thema Suizid und ihre pädagogischen Fertigkeiten im Umgang mit folgenden Unterthemen zu erweitern:
- Einschätzung von und Umgang mit Suizidgefährdung
- Suizidprävention in der Schule
- Umgang mit Suizidversuchen und vollendetem Suizid
Die Vermittlung der Inhalte erfolgt in Form von Vorträgen und praktischen Übungen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Wissenszuwachs hinsichtlich des Themas Suizid. Erweiterung der Handlungskompetenz in krisenhaften Situationen in Zusammenhang mit den Themen Suizidgefährdung, Suizidandrohung, Suizidversuch und vollendetem Suizid.

Themenbereich Qualifizierung für besondere Aufgaben in der Schule (z.B. Sicherheit, Datenschutz, Suchtberatung, Erste Hilfe)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Fulda
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Fulda
Marion VanCuylenburg
Josefstraße 22-26
36039 Fulda
Fon: 0661 8390-0 
Fax: 0661 8390-122 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FULDA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Petra Schuster-Böck
Dozentinnen/Dozenten Petra Schuster-Böck, Luise Biedermann
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 27.06.2022 14:30 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0189184304
Interne Veranstaltungsnummer 51126016

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189184304) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.